Aktuelle Termine, Events & Veranstaltungen


Apfelblütenwanderung

19. April 2017

Die Apfelblütenwanderung der Kelterei Possmann ist in jedem Jahr eine
gute Gelegenheit, sich früh im Erntejahr – zur Apfelblüte – einen
Überblick des Blütenstandes in wichtigen Apfelanbaugebieten zu
verschaffen. In diesem Jahr besuchten Geschäftsführer Peter Possmann,
Senior Günter Possmann sowie Angestellte und Partner der Kelterei die
im Landkreis Main-Spessart gelegene Sammelstelle von Peter Werthmann,
von wo in jedem Jahr etwa 1.000 Tonnen Kelteräpfel nach
Frankfurt-Rödelheim geliefert werden, wo sie für die Produktion von
Äpfelwein und Apfelsaft verwendet werden. Das Naturschutzgebiet
Mäusberg-Rammersberg bietet eine ideale Umgebung für ausgiebige
Wanderungen: Zu Beginn der Apfelblütenwanderung führte der Weg auf
eine Anhöhe, deren karger Boden nur wenigen widerstandsfähigen
Pflanzenarten ausreichend Nährstoffe bietet, wie etwa dem seltenen
Adonisröschen und Schlüsselblumen. Urwüchsige Eichbäume von bizarrem
Wuchs sieht man, denen auch die vielen Jahrzehnte, die sie dort oben
schon stehen, nur wenig Wachstum gewährt haben. Raimund Mehrlich,
Vorsitzender des Obst- und Gartenbauvereins Wiesenfeld, führt die
Gruppe hinunter ins Tal, an Bildstöcken vorbei, zu Streuobstwiesen, an
deren Apfelbäumen die Blüte just beginnt. Bienen lassen sich der
niedrigen Temperatur wegen nicht blicken. Es fällt Schnee. Günter
Possmann, leidenschaftlicher Naturfreund, freut sich über den Zustand
der Kulturlandschaft: „Wir finden hier vorbildliche Anpflanzungen.
Alte Bäume neben neugepflanzten, die Bäume sind alle in sehr gutem
Zustand, und die Sorten sind die, die wir für unsere Produktion
benötigen.“ Das sind hier etwa der Rheinische Bohnapfel mit dominanter
Säure, sowie der Berlepsch, der Winterrambour und natürlich der
Boskoop,  die mit Gerbstoff, Aroma und eben Säure  die wichtigen
Eigenschaften mit sich bringen.
Nach 2 Stunden endet die Apfelblütenwanderung durch schönste Natur bei
einer deftigen Brotzeit und Possmann´schen Apfelweinen. Peter
Possmann, Keltereienchef in 5. Generation, dankt allen Organisatoren
und Helfern, und hebt die Bedeutung der langjährigen Beziehung zum
Lieferanten hervor, der die Kelterei seit Jahrzehnten mit Kelterobst
versorgt: „Die Obstqualität von hier ist immer hervorragend – und sie
trägt mit zu dem Fundament unserer Produktion bei. Denn wir können nur
aus hochwertigem Obst qualitativ einwandfreie Äpfelweine keltern.“

Zum Thema Streuobstwiesenund Ihrer nachhaltigen Pflege, lesen Sie bitte auch folgenden Beitrag auf unserer Homepage: Vom Baum ins Glas


Fachmann: Günter Possmann erklärt den Blütenstand

 

 

Welt-Apfelwein-Tag 2017

Samstag 03. Juni 2017

Jedes Jahr feiert die ganze Welt unser hessisches Gold, natürlich aber auch den Cider, den Cidre und alle Arten von Apfelweinen weltweit. Jährlich, am 3. Juni veranstalten deswegen Kelterer und Apfelweinwirte verschiedene Events. Es gibt Verkostungen, Besichtigungen, Livemusik und leckeres um den Apfelwein auszutesten. In vielen Shops der Keltereien können Sie zudem noch attraktive Angebote genießen und an diesem Tag vergünstigt einkaufen.
2017 fällt dieser Apfelwein-Feiertag auf einen Samstag. Bei uns in Frankfurt wird zusätzlich auch noch der Wäldchestag gefeiert. Welche Aktionen wir, die Kelterei Possmann in Frankfurt Rödelheim für Sie bereit halten, werden wir Ihnen in den kommenden Wochen auf unsere Website vorstellen.

 

Traditionelles Possmann Kelterfest

Am Sonntag den 24. September 2017 findet es wieder statt. Das große Rödelheimer Volksradfahren und das Kelterei Possmann Kelterfest. Wir laden Sie herzlichst ein unser Gast zu sein.
Es erwarten Sie tolle Aktionen rund um den Äpfelwein, Live-Musik auf der Bühne, eine bunte Kinderbespaßung, ein interessantes Showkeltern und tolle Showacts, frisches vom Grill und aus dem Ofen sowie natürlich unser zahlreich prämierter Äpfelwein in verschiedensten Variationen. Probieren Sie den ersten Süßen der Saison und stocken Sie Ihren häuslichen Vorrat auf, wenn unsere Kollegen wieder unwiderstehliche Angebote während des bekannten LKW-Verkaufs anbieten.

     

Wir freuen uns auf Sie, am 24. September 2017 ab 10:00 Uhr auf dem Hof unserer Kelterei in der Eschborner Landstr. 156-162 in 60489 Frankfurt. Der Eintritt ist frei!

9. Internationale Apfelweinmesse

Apfelwein International


Die Neue Welt der Apfelweine
im Gesellschaftshaus Palmengarten Frankfurt

Entdecken Sie die neue Welt des Apfelweins und kommen Sie zur einzigartigen Jahrgangspräsentation von feinen Weinen aus Äpfeln und anderen Früchten. Eine Apfelwein-Innovation jagt hier die Andere.
Genießen Sie das stilvolle, historische Ambiente im Gesellschaftshaus Palmengarten. Schlendern Sie von Stand zu Stand - von Land zu Land. Verkosten Sie über 400 verschiedene Spezialitäten von 100 Ausstellern aus Deutschland, Europa und dem Rest der Welt. Probieren Sie feine Kulinarien bester Erzeuger aus Hessen. Staunen Sie über die unglaubliche Vielfalt an Apfelwein-Accessoires.
Erleben Sie fast vergessene Sorten in der großen Apfelausstellung des Pomologenvereins. Informieren Sie sich über die zahlreichen Streuobst-Initiativen. Weitere Fotos auf unserer Facebook Seite.

Termin: 26. März 2017


 

Die Ebbelwoiprob 2017 & Kampagne







 Eine erfolgreiche Kampagne und eine tolle Ebbelwoi-Prob, dazu ein ein Faschingsumzug bei absolutem Kaiserwetter.
Narrenherz was willst Du mehr?
Wir sagen Danke für eine "Rauschende" Fassnacht und freuen uns auf die kommende Kampagne.

 

Frankfurter Wäldchestag 2017

ab dem 03. Juni bis zum 06. Juni 2017

Auch in diesem Jahr wird im und um das Wäldche in Frankfurt wieder gefeiert. Der Wäldchestag findet vom 03. Juni bis zum 06. Juni 2017 statt. Der Frankfurter Nationalfeiertag (Dienstag) oder in Frankfurt auch "höchster Pfingstfeiertag" genannt, zieht Jahr für Jahr tausende Bürgerinnen und Bürger in den Stadtwald, welche nach guter alter Sitte den Dienstag nach Pfingsten bereits zum Mittag in den Feierabend gehen und in den Stadtwald zum Feiern fahren. Dort wird dannleckerer und frischer Schoppen ausgeschenkt, Bembel für Bembel, Geripptes für Geripptes.